Armaturenbrett Glühbirnen / LED Alternativen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Armaturenbrett Glühbirnen / LED Alternativen?

      Moin,

      vor kurzem wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass meine Tachoblende nicht richtig sitzt. An den Ränder scheint Licht durch, was normalerweise nicht der Fall sein sollte...
      Da zusätzlich noch ein paar andere Lampen den Geist aufgegeben haben (Startknopf, Lüftungssteuerung), werde ich diesen Winter wahrscheinlich alle Glühbirnen tauschen und den Sitz der Tachoblende überprüfen.

      Gibt es irgendwo ein komplettes Glühbirnen-Set zu kaufen?

      Gibt es Alternativen in LED? Hat jemand Erfahrung damit?
      Wie sieht's da mit der Helligkeit und Haltbarkeit im Vergleich zu den OEM-Glühbirnen aus? Lässt sich alles normal dimmen?

      Ich habe gesehen, dass teilweise Glübirnen mit so genanntem Neo-Wedge-Sockel verbaut werden. Ich kenne diese Art Sockel nicht. Sind Sockel und Glühbirne fest miteinander verbunden? Oder ist die Glühbirne in diesen Sockel gesteckt.

      Sorry, für die vielen Fragen. Würde mich freuen, wenn jemand für mich Licht ins Dunkel bringen könnte.
      Danke.

      Gruß
      JagoBlitz
      Baujahr 2005, Billman250 GenX Kettenspanner, Spoon Ölwanne, Öltemperaturanzeige, Ölfiltersicherung, Koyo-Wasserkühler, Stahlflex-Bremsleitungen, Subframe Collars, Ingalls Motordämpfer, Öhlins Road & Track Gewindefahrwerk, Michelin PS4 (17 Zoll OEM), Stoffverdeck, Hardtop Strikers, Headrest Wind Blockers, Alpine CDE-183BT, Eton Pro 170.2
    • LED hält theoretisch ewig, sie sind heller und dadurch sind die Knöpfe und deren Beschriftung besser sichtbar. Ein fertiges LED-Set gibt es meines Wissens nach nicht. Ich habe bei mir auf LED umgebaut, mit Lötkolben, einzelnen LEDs und entsprechenden widerständen. Die dimmung funktioniert einwandfrei (PWM).
      Wenn du den Unterschied zu plus und minus kennst und schonmal gelötet hast bekommst du das in ein paar Stunden selbst hin.

      Hätte noch ein paar Lämpchen von meinem Umbau übrig...
    • Theoretisch halten sie ewig, aber in der Realität gibt es leider Qualitätsunterschiede.

      Löten wäre kein Problem, allerdings wollte ich am Armaturenbrett und Tacho ungerne löten. Das würde ich gerne alles noch steckbar haben wollen.

      Im s2ki-Forum hab ich auch schon LED-Alternativen ohne Löten gefunden, aber ich bin noch nicht 100%ig durchgestiegen, was ich alles brauche. Und bevor ich in den USA alles bestelle, wollte ich lieber mal in unserem Forum den Erfahrungsaustausch starten.
      Baujahr 2005, Billman250 GenX Kettenspanner, Spoon Ölwanne, Öltemperaturanzeige, Ölfiltersicherung, Koyo-Wasserkühler, Stahlflex-Bremsleitungen, Subframe Collars, Ingalls Motordämpfer, Öhlins Road & Track Gewindefahrwerk, Michelin PS4 (17 Zoll OEM), Stoffverdeck, Hardtop Strikers, Headrest Wind Blockers, Alpine CDE-183BT, Eton Pro 170.2