Erfahrungen HKS Krümmer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, der HKS Krümmer ist eingebaut.
      Die Verarbeitung ist super. Die Formen und Schweißnähte... kunstvoll. So glänzend könnte man das Teil auch auf einen Sockel stellen

      Der Einbau ging recht einfach. Alles passte perfekt.
      Nur das OEM Krümmer Hitzeschild muss angepasst werden. Ist in der Einbauanleitung beschrieben. Weil aber VA Stahl etwas anstrengend. Letztendlich passte es trotzdem nicht, weil bei mir ein J's Hitzeschild zur Batterie für den ETD eingebaut ist, das etwas anders geformt ist. Für das OEM Blech könnte es nach aber passen. Für mich nun die Gretchenfrage, das Krümmer Hitzeschild weiter bearbeiten, oder das OEM Batteriehitzeschutzblech bohren für den ETD.

      Erstmal fahre ich den Krümmer nackt mit nur einem Hitzeschild. Der Klang hat sich tatsächlich noch mal verändert. Schätze wegen der dünnen Wandstärken hört man es jetzt "brizzeln" unter der Haube, und auch innen.
      Leistung? keine Ahnung ob's was gebracht hat, subjektiv ja. War ja klar, oder? s2k.de/forum/wcf/images/smilies/biggrin.png
      Als nächstes will mal ich die Lambda Werte messen, ob irgendwo im Drehtzahlband eine ungesunde Abmagerung stattfindet. Aber dazu muss ich erstmal meine OBD App in den Griff bekommen, oder einen kundigen Beifahrer zum Live lesen dabei haben. Schwierig in Zeiten der Distanzierungsgebote.
    • Was genau muss für das OEM Krümmer Hitzeschild angepasst werden?
      gibt’s evtl Fotos in der Montageanleitung diesbezüglich?

      Gruß
      » my01 | kw v1 | facelift rear stabilizer | h&r 20mm wheel spacers | cusco strut bar & front lower arm bar | dle brake stopper | supersprint | stainless steel brake lines & clutch line | jdm bbs 16" | michelin ps4 | wimmer chipped | spa dual gauge | koyo vh081226 + samco | recaro pole position abe + pci slider seat rails | oem lip & wing «
    • Könntest du den Link oben fixen? Bei mir funktioniert er nicht, danke :)
      » my01 | kw v1 | facelift rear stabilizer | h&r 20mm wheel spacers | cusco strut bar & front lower arm bar | dle brake stopper | supersprint | stainless steel brake lines & clutch line | jdm bbs 16" | michelin ps4 | wimmer chipped | spa dual gauge | koyo vh081226 + samco | recaro pole position abe + pci slider seat rails | oem lip & wing «
    • Sagen wir so, ich hab’s versucht..
      Mit App und OBD Scanner. Nur hab ich mir damals ein Wifi Sender gekauft, weil BT bei Apple nicht funktionieren sollte. Hab ich eben geglaubt. Nun zeichnet die App immer nur auf wenn sie nicht im Hintergrund läuft. Wie auch immer, das Ding zeichnet nicht auf wenn ich es brauche. Nun soll Apple doch BT können und die App soll stabiler damit laufen. Brauche also neuen Sender oder zweiten Mann an Bord
      Aber, aufschoben ist nicht aufgehoben... entscheide ich situativ wie die Berlin :D
      ich mach das und stelle es auch hier ein
    • Neu

      MUGEN_S2K schrieb:

      Mr.Matchbox70 schrieb:

      BTW: Wie beeinflusst der Krümmer eigentlich die Gemischbildung? :)
      Bei all dem Text fast übersehen.
      Stichwort "Volumetric Efficiency" auch VE genannt.

      Nehmen wir an, der OEM Krümmer hat ne VE von 100% was schon sehr ordentlich ist. Jetzt tauscht du den Krümmer gegen einen der einen VE-Wert von 125% hat. Also eine Steigerung von 25%.

      Banal gesagt, hast du damit die Abgasströmung bzw. die Absaugung des Abgases (Krümmer funktionieren nach dem Venturi Prinzip) um 25% verbessert/gesteigert.
      Das hat einen Einfluss auf dein Gemisch. Umso mehr wenn dann auch vorne mehr rein kommt (anderes Intake etc). Mehr kommt vorne rein, mehr geht/kann hinten raus...

      Wo sich jetzt die 25% sichtbar/merkbar machen sagt dir dann ein Dyno oder eine Logdatei die dir anzeigt in welchen Zellen deiner Map eine Abmagerung stattfindet und vor allem wie stark.
      ich habe hierzu mal eine Frage fahre ein Baujahr 2004 habe mir Jetzt ein Fächerkrümmer gekauft verbaut sind ein AEM V2 und eine Mugen Auspuffanlage ist es zwingend erforderlich wenn man den Krümmer tauscht eine Abstimmung zu machen ?

      oder kann ich auch en Jahr so fahren OEM Kat bleibt drin !
      • HONDA S2000 04 GRAND PRIX WHITE III AEM V2 III TEIN MONOFLEX INKL. EDFC III APR COOLING PLATE III CUSCO STRUT BAR III CUSCO OIL CATCH TANK III GREEDY INFORMETER TOUCH III MISHIMOTO RADIATOR INKL. FAN SHROUD KIT III MUGEN EXHAUST MANIFOLD III MUGEN TITANIUM SPORTS EXHAUST III TAROX JAPAN SPORT INKL. BREMBO BRAKE PADS III DOC TRONIK ECU III AEM PERFORMANCES GAUGS III SPOON MAGNETIC DRAIN BOLT SET
    • Neu

      Ohne eine Messung/Logdatei kann dir das keiner genau sagen. Wenn der Krümmer was bringt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass die ECU ein paar Klopssignale ausspuckt.
      Mods: Mugen Intake/Header/Exhaust/Active Gate Rotors, Hondata FlashPro, Invidia 60mm Testpipe, Endless MX-72, KW V3, 17" CE28N, AD08R, Spoon Gusset Plate, Spoon Rigid Collars, J's STB & ETD with Brakemaster Cylinder MOD, Beatrush Braces, Cusco Y-Brace, Fender Braces, Stahlbus Bleeder Valves, Radium '06 OCC, Vibra Technics Engine Mounts, Hasport 62A Diff. Mounts, Koyo Hyper-Core Radiator, Fluidampr, CR-Sway Bars.
    • Neu

      ok also einbauen und direkt abstimmen lassen dann bin ich auf Nummer sicher
      • HONDA S2000 04 GRAND PRIX WHITE III AEM V2 III TEIN MONOFLEX INKL. EDFC III APR COOLING PLATE III CUSCO STRUT BAR III CUSCO OIL CATCH TANK III GREEDY INFORMETER TOUCH III MISHIMOTO RADIATOR INKL. FAN SHROUD KIT III MUGEN EXHAUST MANIFOLD III MUGEN TITANIUM SPORTS EXHAUST III TAROX JAPAN SPORT INKL. BREMBO BRAKE PADS III DOC TRONIK ECU III AEM PERFORMANCES GAUGS III SPOON MAGNETIC DRAIN BOLT SET
    • Neu

      nochmal eine Frage was ist zum Abstimmen besser oder bringt mehr Leistung ein 200 Zeller Kat oder eine Testpipe ?

      Zu der Testpipe wird der Wagen deutlich lauter und spuckt beim schalten Flammen ?
      • HONDA S2000 04 GRAND PRIX WHITE III AEM V2 III TEIN MONOFLEX INKL. EDFC III APR COOLING PLATE III CUSCO STRUT BAR III CUSCO OIL CATCH TANK III GREEDY INFORMETER TOUCH III MISHIMOTO RADIATOR INKL. FAN SHROUD KIT III MUGEN EXHAUST MANIFOLD III MUGEN TITANIUM SPORTS EXHAUST III TAROX JAPAN SPORT INKL. BREMBO BRAKE PADS III DOC TRONIK ECU III AEM PERFORMANCES GAUGS III SPOON MAGNETIC DRAIN BOLT SET
    • Neu

      OKATAKA schrieb:

      Zu der Testpipe wird der Wagen deutlich lauter und spuckt beim schalten Flammen ?
      Und brüllt wie ein Dinosaurier :twisted:

      Mit der Testpipe ist der Wagen sogar leiser, zumindest beim cruisen.

      Testpipe bringt am meisten, allerdings ist ein guter 200 Zeller minimal schlechter. Unterschied ist vllt. 5 PS.
      Mods: Mugen Intake/Header/Exhaust/Active Gate Rotors, Hondata FlashPro, Invidia 60mm Testpipe, Endless MX-72, KW V3, 17" CE28N, AD08R, Spoon Gusset Plate, Spoon Rigid Collars, J's STB & ETD with Brakemaster Cylinder MOD, Beatrush Braces, Cusco Y-Brace, Fender Braces, Stahlbus Bleeder Valves, Radium '06 OCC, Vibra Technics Engine Mounts, Hasport 62A Diff. Mounts, Koyo Hyper-Core Radiator, Fluidampr, CR-Sway Bars.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MUGEN_S2K ()

    • Neu

      spuckt der S2000 dann Flammen ? Mit Testpipe

      ein 200 Zeller bekommt man nicht eingetragen oder ?
      • HONDA S2000 04 GRAND PRIX WHITE III AEM V2 III TEIN MONOFLEX INKL. EDFC III APR COOLING PLATE III CUSCO STRUT BAR III CUSCO OIL CATCH TANK III GREEDY INFORMETER TOUCH III MISHIMOTO RADIATOR INKL. FAN SHROUD KIT III MUGEN EXHAUST MANIFOLD III MUGEN TITANIUM SPORTS EXHAUST III TAROX JAPAN SPORT INKL. BREMBO BRAKE PADS III DOC TRONIK ECU III AEM PERFORMANCES GAUGS III SPOON MAGNETIC DRAIN BOLT SET
    • Neu

      Snmalone schrieb:

      s2ki.com/forums/attachments/s2…tps-hfcs-catvshfcvstp.jpg

      s2ki.com/forums/attachments/s2…ps-hfcs-catvshfcvstp2.jpg

      Grün: Sportkat
      Blau: OEM Kat
      Rot: Testpipe

      mit einer 70mm Anlage.

      Mit Abstimmung holt man beim Testpipe definitv am meisten heraus.
      Hier noch der Thread zu den Charts.

      s2ki.com/forums/s2000-modifica…60-70-mm-tps-hfcs-842575/
      Mods: Mugen Intake/Header/Exhaust/Active Gate Rotors, Hondata FlashPro, Invidia 60mm Testpipe, Endless MX-72, KW V3, 17" CE28N, AD08R, Spoon Gusset Plate, Spoon Rigid Collars, J's STB & ETD with Brakemaster Cylinder MOD, Beatrush Braces, Cusco Y-Brace, Fender Braces, Stahlbus Bleeder Valves, Radium '06 OCC, Vibra Technics Engine Mounts, Hasport 62A Diff. Mounts, Koyo Hyper-Core Radiator, Fluidampr, CR-Sway Bars.
    • Neu

      fahrt ihr den alle ne Testpipe ?

      Für 90 € ist das ja ein Schnäppchen.... gegenüber den HJS
      • HONDA S2000 04 GRAND PRIX WHITE III AEM V2 III TEIN MONOFLEX INKL. EDFC III APR COOLING PLATE III CUSCO STRUT BAR III CUSCO OIL CATCH TANK III GREEDY INFORMETER TOUCH III MISHIMOTO RADIATOR INKL. FAN SHROUD KIT III MUGEN EXHAUST MANIFOLD III MUGEN TITANIUM SPORTS EXHAUST III TAROX JAPAN SPORT INKL. BREMBO BRAKE PADS III DOC TRONIK ECU III AEM PERFORMANCES GAUGS III SPOON MAGNETIC DRAIN BOLT SET