Beiträge von 9000-rpm

    Blöde Frage: Wäre es nach ein paar Monaten Standzeit nicht besser den Motor erst mal so durch zu drehen, da ja der Schwerkraft sei Dank das Öl so ziemlich fast komplett seinen Weg zurück in die Wanne gefunden hat?

    Diesbezüglich liest man sehr unterschiedliche Meinungen. Für die einen ein absolutes Muss, für andere wieder reines Paranoia-Voodoo. Wenn du magst und es dich beruhigt, zieh' die Benzinpumpen-Sicherung und lass ihn etwas 'orgeln' und starte dann erst. Schaden oder kaputt machen tut das wohl nichts.

    Rein von der Schwerkraftwirkung her würde ich vermuten, dass sich bereits nach wenigen Tagen nicht mehr viel verändert was das Anhaften des Öls an den Bauteilen betrifft. Just my 2 cents.


    Aber es gibt hier User, die einen größeren Erfahrungsschatz als ich haben was Öl(eigenschaften) und Motormechanik betrifft.

    Okay, also 91 = 615kg

    und bei 91 XL = ??? kg

    91 XL ebenfalls 615kg. Der LI wird nur durch die Zahl bestimmt. XL / EL etc. beschreiben nur, dass der Reifen für höhere Last als "konventionell" (z.B. 87) ausgelegt ist. Aber die absoluten Details müsste mal ein Reifenfachmann erklären.


    edit ... da war der hardstyle etwas schneller ;)

    Der Unterschied in der max. Tragfähigkeit sind 70kg, also 545 kg bei "87" vs 615 kg bei "91".

    Welche Auswirkung der unterschiedliche Load Index bei passendem Luftdruck (und gleichem Reifen) auf die Fahrdynamik haben könnte, würde ich mit meinen Fahr-Skills wahrscheinlich niemals "auflösen" können.


    Von daher sehe ich das wie JagoBlitz ... was wäre die Alternative?

    Den Michelin PS4 z.B. bekommst du in VA OEM Dimension auch nur in "91" u. HA in "95" ... beide auch "drüber" was den Load Index angeht.


    Einfach keinen Kopf machen und ausprobieren. Hätte ich nicht gerade einen frischen Satz PS4 gekauft, wären mir die neuen Potenzas einen Versuch wert.

    Danke für das Angebot, aber die Clips sind schon bei mir.

    Ich hatte einfach auf gut Glück verschiedene bestellt und dann ausprobiert welcher passt.

    Die passende Teile-Nr. ist: 91540-S0A-003


    Erstaunlich finde ich die Preisgestaltung der Online-Händler ... bei amayama.com 1,25€ + 6,37€ Shipping (aus Japan)... Ersatzteile-Honda 3,24€ + 19,26€ Shippping.

    Knapp 20€ Versandkosten für einen Kabelclip??? :/

    @.:Dome:.

    Ich hab mir das bei S2ki.com durchgeschaut. Hier die übersetzte Zusammenfassung direkt aus dem S2ki Thread.


    Hergestellt in Thailand von Mahle, ist dies der aktuelle Honda OEM-Filter der nur für die Verwendung im S2000 vorgesehen ist. Er löste Ende 2020 den 15400-PCX-004 ab und hat das gleiche Grunddesign wie dieser. Beachtenswert ist, dass der PCX-306-Filter die Rückkehr zu einer 8-Loch-Endplatte markiert, wie beim ursprünglichen Toyo Roki PCX-004. Seine hellblaue Farbe unterscheidet sich optisch vom PCX-004 (und von allen anderen OEM-Honda-Filtern).


    Der -306 hat einen Außendurchmesser von knapp 1mm mehr im Vergleich zum -004 und passt wohl gerade so in den Honda-Filterschlüssel mit geriffelter Kappe.


    S2Ki-Mitglied Fokker hat Vergleichsmessungen der Filter -004 und -306 durchgeführt, sowie eine zerstörende Analyse des -306 (Filter aufgeschnitten). Die Abmessungen der beiden Filter liegen innerhalb von 1mm im Durchmesser (~80mm) und in der Höhe (~81mm), und sie wiegen bis auf 0,1oz (~10,9oz) gleich. Bezüglich der Konstruktion/Qualität des -306-Filters bewertet er, dass "das Druck-Umgehungsventil (Bypass) aus Metall besteht, federbelastet ist und in die Grundplatte des Filtermedienstapels eingegossen wurde. Das Filtermedium selbst ist anständig dick und ziemlich stark/steif."


    Empfehlung: Ja



    Honda hat den Auftragsfertiger gewechselt ... Gründe mag es viele dafür geben (Rahmenverträge, Kosten, Lieferbedingungen oder was auch immer).

    Ich nehme für mich als Info mit, dass man den neuen -306 wohl bedenkenlos verwenden kann.

    Hallo zusammen,


    ich hab gelesen, dass es einen neuen OEM Ölfilter (15400 PCX 306) gibt, der den 15400 PCX 004 ablöst.

    Bislang war der Konsens über alles was ich gelesen/gehört habe immer: "004" und bitte nix anderes nehmen.

    Hat hier schon irgendwer Erfahrung mit dem neuen Filter?

    Das mit den Michelin PS4 war letztes Jahr das gleiche Spiel. Die waren im März/April ausverkauft und ab Mai/Juni gab's die dann wieder. Wenn man direkt zum Saisonstart wechseln möchte, am besten im Jan/Feb schon bestellen.