Freies Fahren GP-Strecke Spa-Francorchamps 2021

  • Liebe S2000-Fahrer,


    heute haben wir einen Option für unseren Trackday auf der GP-Strecke in Spa-Francorchamps bekommen. Wir fahren im nächsten Jahr am Montag, den 9. August 2021.


    Wir teilen uns die Strecke über den Tag verteilt natürlich wieder mit RaceTrack4You, wie in den Vorjahren. Für jeden Teilnehmer beträgt die Fahrzeit in Spa-Francorchamps 3 Stunden und 30 Minuten.


    Sobald der Termin offiziell bestätigt ist wird das Anmeldeformular auf unserer Homepage unter http://www.7-ig.de verfügbar sein.


    Grüße,


    Werner Maurer

  • Liebe S2000-Fahrer,


    heute haben wir die offizielle Terminbestätigung für unseren Trackday auf der GP-Strecke in Spa-Francorchamps bekommen. Wir fahren am Montag, den 9. August 2021. Damit ist eine entspannte Anreise schon am Sonntag
    möglich. Am folgenden Wochenende findet dann am Nürburgring der AvD Oldtimer-Grand-Prix statt, wer von weiter anreist kann diese beiden Veranstaltungen ja mal verbinden. Es lohnt sich auf jeden Fall.


    Wir teilen uns die Strecke natürlich wieder mit RaceTrack4You, wie in den Vorjahren. Insgesamt stehen für jeden Teilnehmer 4 Stunden Fahrzeit in verschiedenen Sessions über den Tag verteilt zur Verfügung. Die
    Lärmbeschränkung für unseren Veranstaltungstag liegt bei 103 db. Dies wurde bisher noch von keinem Teilnehmer erreicht. In der Anmeldegebühr ist bereits ein Mittagessen in der Pit-Brasserie für den Fahrer
    enthalten.In unserer Gruppe starten nur Leichtbau-Sportwagen mit Straßenzulassung wie Lotus, alle Seven, Opel Speedster, Toyota GT86 Mazda MX5 etc.


    Das Anmeldeformular findet ihr auf der Homepage der Seven-IG unter > Veranstaltungen > Anmeldungen unter diesem Link: https://www.seven-ig.de/anmeldung/


    Grüße,


    Werner Maurer

  • Liebe S2000-Fahrer,


    die ersten 32 Teilnehmer sind angemeldet.


    In diesem Jahr dabei sind:


    9 Lotus Elise

    3 Lotus Exige

    1 Lotus Evora

    1 Lotus 2-11

    9 Seven

    2 KTM X-Bow

    2 Opel Speedster

    2 Toyota GT86

    1 Porsche Boxster

    1 Mazda MX5

    1 Toyota Yaris GR


    Aktuell sind also nur noch 28 Startplätze frei.


    Grüße,


    Werner Maurer