Öldruckleuchte beim Motorstart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Öldruckleuchte beim Motorstart

      Hallo zusammen,

      im s2ki Forum schrieb "Billmann250" (der ja als S2000 Mechaniker hoch gelobt wird auf s2ki) dass beim Motorstart niemals die Öldruckleuchte angehen sollte.

      Bei mir war das aber denke ich schon immer so. Selbst beim Kauf mit 17.000km.
      Aktuell sinds 35.000km mit OEM Ölfilter und M1 5w-50.

      Direkt beim Starten leuchtet die Öldruckleuchte für 1-2 Sekunden. Danach geht sie aus. Ab und zu blinkt sie 1-2 sekunden später nochmal kurz auf.

      Normal oder nicht normal? :S
      New Formula Red - 2004 Facelift - 40.000km
      Premium OEM Fußmatten - OEM Titanium Shift Knob - Supersprint MSD+ESD - K&N FIPK - Ferodo DS Performance - Hawker Odyssey PC925 - Michelin PS4
      Moddiction Engine Heat Shield - Modifry Convertible Top Fix - Modifry Glove Box Organizer - GROM Audio Adapter (BT/AUX/USB/Mic)

      Motor: Mobil1 5W-50
      Getriebe: Castrol Syntrans FE 75W
      Differential:
      Castrol Syntrax Long Life 75W-90
    • blue schrieb:

      Anfangs an und kurz darauf aus: normal
      Danach aufblinken: eher nicht
      Hmm geht aus und dann blinkts gleich danach manchmal noch kurz einmal auf.

      Aber bin schonmal beruhigt dass das aufleuchten am anfang normal ist. Dann kann das kurze blinken auch nicht schlimm sein :D
      New Formula Red - 2004 Facelift - 40.000km
      Premium OEM Fußmatten - OEM Titanium Shift Knob - Supersprint MSD+ESD - K&N FIPK - Ferodo DS Performance - Hawker Odyssey PC925 - Michelin PS4
      Moddiction Engine Heat Shield - Modifry Convertible Top Fix - Modifry Glove Box Organizer - GROM Audio Adapter (BT/AUX/USB/Mic)

      Motor: Mobil1 5W-50
      Getriebe: Castrol Syntrans FE 75W
      Differential:
      Castrol Syntrax Long Life 75W-90
    • Hmmm, verstehe ich jetzt nicht.

      Die Oeldruckleuchte muss ja aufgrund ihrer Bestimmung leuchten, solange nicht genügend Oeldruck aufgebaut ist? Also bei Zündung an und wenn der Motor nicht läuft (egal ob vorher gelaufen oder vor dem ersten Start), muss sie leuchten, sonst verstehe ich das Prinzip nicht. Beim Anlassen erlischt sie dann, sobald der Motor angeht.
    • Mach doch mal ein Video. Dann gibt's keine Missverständnisse.
      Navy Blue Pearl, Baujahr 2005, Billman250 GenX Kettenspanner, Spoon Ölwanne, Öltemperaturanzeige, Ölfiltersicherung, Koyo-Wasserkühler, Stahlflex-Bremsleitungen, Subframe Collars, Ingalls Motordämpfer, Megan Racing Diff. Mounts, BMCS, Öhlins Road & Track Gewindefahrwerk 10k/10k, Yokohama AD08R (17 Zoll OEM), Stoffverdeck, Hardtop Strikers, Rick's Headrest Wind Blockers, Alpine CDE-183BT, Eton Pro 170.2
    • Gute Idee, mach ich in den nächsten paar Tagen :)
      New Formula Red - 2004 Facelift - 40.000km
      Premium OEM Fußmatten - OEM Titanium Shift Knob - Supersprint MSD+ESD - K&N FIPK - Ferodo DS Performance - Hawker Odyssey PC925 - Michelin PS4
      Moddiction Engine Heat Shield - Modifry Convertible Top Fix - Modifry Glove Box Organizer - GROM Audio Adapter (BT/AUX/USB/Mic)

      Motor: Mobil1 5W-50
      Getriebe: Castrol Syntrans FE 75W
      Differential:
      Castrol Syntrax Long Life 75W-90
    • Irgendwas am Ölkreislauf hast du aber nicht modifiziert, oder? Zum Beispiel Öl-Sandwich-Platte?
      Navy Blue Pearl, Baujahr 2005, Billman250 GenX Kettenspanner, Spoon Ölwanne, Öltemperaturanzeige, Ölfiltersicherung, Koyo-Wasserkühler, Stahlflex-Bremsleitungen, Subframe Collars, Ingalls Motordämpfer, Megan Racing Diff. Mounts, BMCS, Öhlins Road & Track Gewindefahrwerk 10k/10k, Yokohama AD08R (17 Zoll OEM), Stoffverdeck, Hardtop Strikers, Rick's Headrest Wind Blockers, Alpine CDE-183BT, Eton Pro 170.2
    • zakazak schrieb:

      Direkt beim Starten leuchtet die Öldruckleuchte für 1-2 Sekunden. Danach geht sie aus. Ab und zu blinkt sie 1-2 sekunden später nochmal kurz auf.
      Hai du hast den Start eingeleitet und der Motor läuft und die Öldruckleuchte leuchtet noch 1 - 2 sec

      und sporadisch blinkt sie später noch mal auf .

      ist nicht normal ,würde mal den Öldruckschalter wechseln in den meisten fällen ist es der , oder mal den Öldruck messen .
      Gruß Alexander G
      04.06.02 - 28.01.06 Silverstone Schwarz Rot
      28.01.06 - ??.??.???? Moonrock Bi Color Schwarz Rot

      Leave Me Alone,
      I Know What
      I´M Doing ! ;)
      K.Raikkonen
    • JagoBlitz schrieb:

      Irgendwas am Ölkreislauf hast du aber nicht modifiziert, oder? Zum Beispiel Öl-Sandwich-Platte?

      Alexander G schrieb:

      zakazak schrieb:

      Direkt beim Starten leuchtet die Öldruckleuchte für 1-2 Sekunden. Danach geht sie aus. Ab und zu blinkt sie 1-2 sekunden später nochmal kurz auf.
      Hai du hast den Start eingeleitet und der Motor läuft und die Öldruckleuchte leuchtet noch 1 - 2 sec
      und sporadisch blinkt sie später noch mal auf .

      ist nicht normal ,würde mal den Öldruckschalter wechseln in den meisten fällen ist es der , oder mal den Öldruck messen .

      Nein gar nichts verändert.

      Egal..ich mach diese Woche ein Video.
      New Formula Red - 2004 Facelift - 40.000km
      Premium OEM Fußmatten - OEM Titanium Shift Knob - Supersprint MSD+ESD - K&N FIPK - Ferodo DS Performance - Hawker Odyssey PC925 - Michelin PS4
      Moddiction Engine Heat Shield - Modifry Convertible Top Fix - Modifry Glove Box Organizer - GROM Audio Adapter (BT/AUX/USB/Mic)

      Motor: Mobil1 5W-50
      Getriebe: Castrol Syntrans FE 75W
      Differential:
      Castrol Syntrax Long Life 75W-90
    • @blue @JagoBlitz @messi @Alexander G @Kiyoshi

      Hier ein Video.
      Start 1 + 2 - mit warmen Motor nach kurzem Stillstand (z.B. Tankstelle)
      Start 3 - In der Früh nach einer Nacht stillstand
      Start 4 - Warmer Motor nach ~2 Stunden stehen.

      Link:
      New Formula Red - 2004 Facelift - 40.000km
      Premium OEM Fußmatten - OEM Titanium Shift Knob - Supersprint MSD+ESD - K&N FIPK - Ferodo DS Performance - Hawker Odyssey PC925 - Michelin PS4
      Moddiction Engine Heat Shield - Modifry Convertible Top Fix - Modifry Glove Box Organizer - GROM Audio Adapter (BT/AUX/USB/Mic)

      Motor: Mobil1 5W-50
      Getriebe: Castrol Syntrans FE 75W
      Differential:
      Castrol Syntrax Long Life 75W-90
    • hmm... weiß ja nicht. gerade das "Nachblinken" find ich komisch, insbesondere wenn dein Öl-Kreislauf soweit original ist. Ich glaub ich würd der Sache nachgehen, wenns meiner wäre. Musst du wissen. Nicht, dass beispielsweise deine Ölpumpe schwach geworden ist oder was auch immer. Mit Öldruck ist halt nicht zu spaßen... :)

      hier hat wohl einer ein ähnliches Problem. Hab's mir selber nun nicht durchgelesen.
      s2000.com/forums/engine-tech-d…6-oil-pressure-light.html
      Grüße
    • blue schrieb:

      hmm... weiß ja nicht. gerade das "Nachblinken" find ich komisch, insbesondere wenn dein Öl-Kreislauf soweit original ist. Ich glaub ich würd der Sache nachgehen, wenns meiner wäre. Musst du wissen. Nicht, dass beispielsweise deine Ölpumpe schwach geworden ist oder was auch immer. Mit Öldruck ist halt nicht zu spaßen... :)

      hier hat wohl einer ein ähnliches Problem. Hab's mir selber nun nicht durchgelesen.
      s2000.com/forums/engine-tech-d…6-oil-pressure-light.html

      Danke für den Link. Gerade durchgelesen. Dort sagen alle es sei normal :o
      New Formula Red - 2004 Facelift - 40.000km
      Premium OEM Fußmatten - OEM Titanium Shift Knob - Supersprint MSD+ESD - K&N FIPK - Ferodo DS Performance - Hawker Odyssey PC925 - Michelin PS4
      Moddiction Engine Heat Shield - Modifry Convertible Top Fix - Modifry Glove Box Organizer - GROM Audio Adapter (BT/AUX/USB/Mic)

      Motor: Mobil1 5W-50
      Getriebe: Castrol Syntrans FE 75W
      Differential:
      Castrol Syntrax Long Life 75W-90
    • Habs jetzt ein paar mal angesehen und denke, dass es normal ist:
      • Start 1 und 2 warm nach kurzem Halt sowieso, da sofort Druck. Noch verteiltes Öl im Motor und darum sofort Druckaufbau beim Geber.
      • Start 4 warm nach längerer Pause ebenfalls. Öl wahrscheinlich bereits gut zurück in Wanne, ähnlich wie bei Kaltstart, aber noch mit restwarmem Öl.
      • Start 3 kalt normale Dauer. Irritieren könnte das kurze Aufblitzen, das habe ich auch schon sporadisch bei meinem registriert.
      Wenn jemand eine gute Erklärung für das Aufblitzen bei 3 hat, wäre das sicher interessant. Ob es ein Problem sein kann, müsste man mit einer separaten Öldruckanzeige kontrollieren. In meinem Civic habe ich einen drin, da kommt es gelegentlich auch zu Schwankungen.