NLS Saison 2020

  • Auch dieses Jahr bin ich mit meinem Team wieder in der Langstrecke aktiv. Die VLN heisst jetzt NLS, dank Corona ist die Saison etwas später gestartet und geht dafür bis Ende November und wir fahren nur 8 statt geplanten 9 Rennen. Aber sonst ist alles beim Alten. Ne, doch nicht! Keine Fan's, keine Box - dafür Sebring-Atmosphäre und den Corona-Kreisel!
    Beim Alten bin ich auch geblieben was die Fahrzeugwahl und Fahrerpaarung betrifft. Wir fahren weiterhin mit meinem Cup-Clio und weiterhin fahre ich mit Stephan Epp und Michael Bohrer.


    Bislang wurden 3 Rennen gefahren und es lief bisher ganz ok.


    Lauf 1, trotz keiner Leistung (Kesselchen 168 km/h und Döhö 184 km/h) noch auf Platz 2 beendet.
    Lauf 2 ebenfalls auf P2 beendet. Sehr ärgerlich, weil mit gut 5min Vorsprung auf P1 liegend in der letzten Runde uns einen Reifenschaden am Forst eingefahren haben. Gut dass wir die guten ATS Schmiederäder fahren! :evil:
    Lauf 3 (1 Tag nach Lauf 2) souverän gewonnen.


    Aktuell führen wir die Klasse an und sind im Gesamtklassement auf Platz 11.


    Jetzt am kommenden Samstag startet um 12:00 der vierte Lauf. Leider wieder noch immer ohne Fan's an der Strecke! Aber im 8-stündigen LiveStream. :)


  • Hier gibt es mal eine Onboard vom letzten Lauf. Teilweise, wie auch in dieser Runde, war es richtig schön leer auf der Strecke ohne nervige Gelbphasen.
    Dem Clio fehlt es, wie ihr sehen könnt, an TopSpeed. Auf den Geraden verlieren wir leider immer sehr viel Zeit. Zum Beispiel ist der Manta ist in Sektor 5 (Audi Brücke bis Start-Ziel-Linie) gut 1,5 bis 2,5 Sekunden schneller.



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Glückwunsch!!!


    Hab 'ne ganze Zeit lang reingeschaut. War interessant zu sehen wie gut der Clio ums Eck geht und den BMWs am "Hintern rumfummelt" und dann auf den Geraden ... zack waren BMWs wieder weg. Das muss doch gewaltig nerven, oder?

    Synchro Silber, schwarz, EZ 04/08, OEM Titan Schaltknauf, OEM Premium Fußmatten
    LM Synthoil 5W40 | MFT-3 | Castrol Syntrax 75W90 | Michelin PS4

  • Glückwunsch!!!


    Hab 'ne ganze Zeit lang reingeschaut. War interessant zu sehen wie gut der Clio ums Eck geht und den BMWs am "Hintern rumfummelt" und dann auf den Geraden ... zack waren BMWs wieder weg. Das muss doch gewaltig nerven, oder?

    Und wie... Das ist wirklich extrem nervig. Liegt aber immer an den Fahrern denen es an Erfahrung mangelt oder die an irgendwelchen Komplexen leiden.