Beiträge von Dark Star

    Kann ich nicht bestätigen. Allerdings hab ich auch einen Ganzjahrestarif (HUK 24). Für 2023 u. 2024 ist mein Beitrag leicht gestiegen, trotz sinkender Schadenfreiheitsklasse. Tarifwechsel für 2024 wäre sogar nochmals teurer geworden. Leider werden die Typklassen nirgends ausgewiesen.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Völlig normal! Dir ist aber schon klar, daß der Motor bis 9.000 U/Min. dreht?

    Wie wärs einfach mal mit Runterschalten?😉

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Also ist das Entscheidende NICHT das Gewindefahrwerk, sondern „extreme Tieferlegung“! Das klingt schon einleuchtender.


    Zu definieren wäre jetzt noch, was genau man unter „starker Tieferlegung“ versteht. Sind z.B. 2-3 cm schon ausreichend?

    Hab mir die MK auch gerade geholt. Guter Artikel. Und scheinbar haben sie wirklich mit Honda-Werkstattinhabern gesprochen und nicht nur Pressetexte rezitiert.

    Einzig das Anraten zu u.a. 10W60 Öl und der Eindruck, dass ein Gewinde-FW auf kurz oder lang immer das Diff schrotten würde, trifft nicht ganz meine Zustimmung.

    Warum sollte denn ein Gewinde-Fahrwerk ein Differenzial zerstören?

    Ersatzteile werden in der Tat mehr und mehr zum Problem. Gefühlt gehen täglich mehr und mehr Teile-Nummern auf "discontinued" bei Honda. Insbesondere EU-spezifische Teile wie Scheinwerfer oder Kennzeichenmulden sind oft gar nicht mehr lieferbar.

    Fahrwerk im Speziellen finde ich jetzt gar nicht so arg schlimm, da es dafür wirklich gute Aftermarket-Lösungen gibt, die schlichtweg besser als OEM sind.

    Einiges an Teilen kann aktuell über USA oder Japan noch ganz gut bekommen.


    Aber generell wird die Luft an der Teile-Front schon merklich dünner.

    Was ist denn aus der Aktion von Honda wegen neuem Teile-Katalog geworden? Da lief doch sogar ne große Umfrageaktion auf Twitter.

    zu 1) optisch sieht das erstmal so aus, aber das Windschott rutscht mit hoch wenn man das "Geheimfach" öffnet, da sich die Überrollbögen nach oben hin verjüngen und somit die Klettverbinder mitgehen. Es rutscht dann nach dem Schließen des Fachs auch quasi von allein wieder in Position. Man braucht das Ding also nicht demontieren wenn man an das Fach möchte.


    zu 2) jein, das hängt davon ab, wie man die Klettverbinder anlegt. Bei mir gehen sie aktuell in Teilen über die Hochtöner, aber das nehme ich für mich in Kauf, da mir Musik beim S fahren nicht so wichtig ist.

    Klingt gut.


    Wie schauts aus mit Sicht nach hinten bei geschlossenem Verdeck?


    Hochgeschwindigkeitsfest?