Kryptowährungen, Bitcoin, DAO, Cryptocurrency::

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kryptowährungen, Bitcoin, DAO, Cryptocurrency::

      Hi Leute,

      hat sich jemand von euch schon mal mit Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin und Co auseinander gesetzt.
      Cryptocurrency wäre die Digitale Währung der Zukunft, so heisst es.
      Ich befasse mich seit 2 Monaten nun mit diesem Thema und bin bei meiner Recherche auf ein Unternehmen mit dem Namen Avalon gestoßen.
      Ich war mittlerweile auf mehreren Vorträgen und finde das ganze sehr Interessant.
      Vor allem, wo Ich jetzt weiss dass wenn eine Kryptowährung hergestellt(Errechnet) wird, benötigt man sehr viel Strom.
      Avalon wird die erste Mining Anlage sein die komplett mit Solar Strom betrieben wird und deshalb wird die Herstellung hier viel Preiswerter und weniger Umwelt belastend sein.
      Mit diesem Thread möchte Ich euch hier gerne dieses DAO Unternehmen vorstellen,
      Nähere Infos gibt es sonst auch per PN bei mir .
      Hier der Link zum Info Video und für die Kostenlose Registrierung in der
      Prelaunch Phase, ab dem 1.8.16 kostet es dann 960,- Euro

      coinfacts.net/avalon-life/?user=Chris2000
      Grüße Racing
    • Anfang des Jahres 1.800 EUR in Ether investiert.
      Zwischendurch mal paar Ripple und nochmal wieder einen Bitcoin aus dem Ether-Guthaben gekauft.
      Invest ist gerade 26.000 EUR wert. Maximum bisher war 32.000 EUR, Minimum in den letzten Monaten 15.000 EUR. Für mich eine Erfolggeschichte.
      Steuerfrei veräußerbar nach 12 Monaten Besitz.
      Ich halte mal weiter.

      :)

      Erfahrungsgemäß, wer das jetzt liest, macht erstmal =O
      +++ S2000 MY-2005, EZ-2006, Erstbesitzer. +++ Mods: KW Variante 3. Michelin PS2 (N3) in 225/255 auf 17" OEM Felgen. Wolfgang Weber Abstimmung. Fischerflex. Luft für die Bremsen vorn und hinten. Powerflex Road Series vorn. Domstrebe. Skeed Brace. Schwallblech in Ölwanne. Schwungscheibe 5.1kg statt 6.3kg. Seeker Shift Collar. Custom made Öltemperaturanzeige. Rainbow Germanium 265.25 aktiv an Alpine 9853R. Modifry Dashboard Handy Halter. +++ s-zillus.de +++
    • Im Jahr 2011 oder 2012 habe ich mal einen in der Uni über Bitcoins quatschen hören.
      Der hatte sich einen Mining PC aufgebaut nur um damit zu farmen. Das habe ich natürlich für Unfug erklärt und ich wollte nichts investieren. Klar als armer Student damals.

      Der Kurs lag so zwischen 10 und 15 €.
      Heute liegt er bei irgendwas um die 2500€ rum und ich beiße mir seit geraumer Zeit in den Arsch immer wenn ich darüber nachdenke. :S

      Aber nachher ist man immer klüger ...
    • Ach, man ärgert sich immer. Irgendwie.
      Steigt man aus, weil man wahnwitzige Gewinne mitnimmt, treu dem Motto: Was man hat, hat man... dann steigt der Kurs weiter und man ist ausgestiegen... ärgert man sich.
      Steigt man nciht aus, und geht der Spaß baden... ärgert man sich.
      Steigt man gar nicht erst ein... ärgert man sich sicher auch.

      Ich hab mir gesagt: Geld, das mir nicht weh tut, wenn es jetzt plötzlich weg wäre, tue ich da einfach mal rein. Der Ether stand bei 7,00 EUR. Heute bei 260 EUR oder so. Dazwischen irre Berg- und Talfahrten. Wer da schnell kalte Füße bekommt, wäre schon lange vor Angst ausgestiegen oder hätte sich x-Mal die Fingernägel abgekaut.

      Ich gehe heute davon aus, dass sowohl Bitcoin, als auch Ether, und hoffentlich auch Ripple, über die nächsten Jahre noch kontinuierlich zulegen werden. Der Ether vielleicht bis Jahresende bei 400 EUR?!? Und dann weiter? Ich denke, so wird es kommen. Garantien gibts keine. Darum besser nur Geld investieren, was man echt über hat.

      Wer da jetzt übrigens auch mitmachen will:
      Ich kann kraken.com empfehlen. Als Online-Handelsplatz, über den man Kryptowährungen kaufen kann. Aber: mal locker 3 Wochen einplanen, bis man da wirklich den ersten Kauf tätigen kann. Denn vorher sind multiple Proof-of-Identity-Verifikationen notwendig. Und deren Bearbeitung dauert gern mal lange bei denen.
      +++ S2000 MY-2005, EZ-2006, Erstbesitzer. +++ Mods: KW Variante 3. Michelin PS2 (N3) in 225/255 auf 17" OEM Felgen. Wolfgang Weber Abstimmung. Fischerflex. Luft für die Bremsen vorn und hinten. Powerflex Road Series vorn. Domstrebe. Skeed Brace. Schwallblech in Ölwanne. Schwungscheibe 5.1kg statt 6.3kg. Seeker Shift Collar. Custom made Öltemperaturanzeige. Rainbow Germanium 265.25 aktiv an Alpine 9853R. Modifry Dashboard Handy Halter. +++ s-zillus.de +++
    • blue schrieb:

      Sei dir sicher, dass unser verkorkstes System in der Welt Kryptowährungen klein hält. Sie werden aber auch nie ganz verschwinden, denn sie sind nicht nur für Kleinkriminelle enorm nützlich.
      Diverse Banken der Welt sind dem Ripple Netzwerk beigetreten und das Handelsvolumen ist irre gestiegen. Also auch Banken haben Interesse an Blockchains. Wenn man aber den Banker in seiner Filiale zu Kyrptowährungen fragt... "Krypto... was?" oder "Oh oh oh... ganz dünnes Eis".

      :huh:
      +++ S2000 MY-2005, EZ-2006, Erstbesitzer. +++ Mods: KW Variante 3. Michelin PS2 (N3) in 225/255 auf 17" OEM Felgen. Wolfgang Weber Abstimmung. Fischerflex. Luft für die Bremsen vorn und hinten. Powerflex Road Series vorn. Domstrebe. Skeed Brace. Schwallblech in Ölwanne. Schwungscheibe 5.1kg statt 6.3kg. Seeker Shift Collar. Custom made Öltemperaturanzeige. Rainbow Germanium 265.25 aktiv an Alpine 9853R. Modifry Dashboard Handy Halter. +++ s-zillus.de +++
    • ... was weder für noch gegen meine Vermutung spricht.

      davon unabhängig: das konkurrierende System von innen auszuhöhlen wäre natürlich auch eine Taktik.

      Ein Kollege von mir hatte sich mal wissenschaftlich damit auseinander gesetzt. Ich habe da aber keine Ahnung von. Freut mich, dass du Gewinn machst. Weiterhin viel Erfolg.
      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blue ()

    • Bei Interesse hier mal die Webseite von meinem Kollegen: Der praktische Output seiner Doktorarbeit.

      bitcoinseismograph.info/

      Neben typischen Daten zum Handelsobjekt, finde ich persönlich die "Community-centric view" (--> Button oben rechts) ganz interessant, da man hier beispielsweise im Graphen auf einen Punkt klicken kann und sich dazu die News um das Thema Bitcoin anschauen kann. Um zum Graphen zu kommen, muss man erstmal kurz runter scrollen.

      Befindet sich alles noch im Aufbau und unterliegt der ständigen Verbesserung. Er freut sich daher sehr über Feedback JEDER ART (--> ebenfalls ein Button oben rechts).

      Viel Spaß beim Erforschen :)



      edit: hab grad mal selber das Feedback Formular ausgefüllt... was für ein Krampf. Das hat er auch gleich mal als Feedback (neben anderen Dingen) von mir bekommen. Er wundert sich, weshalb er so wenig Feedback erhält... Falls jemand die Muße hat Feedback zu geben: es gibt nur sehr wenige Pflicht-Felder. Die meisten Felder habe ich schlicht ignoriert. Feedback ist besser als kein Feedback.
      Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von blue ()

    • Ich hab vor zwei jahren mal so eijen USB miner an meinen HTPC angeschlossen und ihn 24/7 rennen lassen. Glaub vor nem halben jahr warens aber grad mal 20€ oder so.

      Mein bitcoin wallet war damals eine recht bekannte website aber bin mir grad nicht mal mehr sicher ob sie noch existiert.

      Lohnt es sich jetzt noch btc zu kaufen?
      Honda S2000 - 2004 Facelift - New Formula Red - Premium OEM Fußmatten - Supersprint MSD+ESD - K&N FIPK - Advan Neova AD08R - 35.000km


      Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com
    • zakazak schrieb:

      Lohnt es sich jetzt noch btc zu kaufen?
      Kann dir keiner sagen.

      Ich > persönlich < bin der Meinung, dass es langfristig Sinn macht, da bei 21 Mio BTC Schluss ist und ein rares Gut sehr selten an Wert verliert.
      Es wird nach dem explosionsartigen Anstieg die letzten Monate sicher auch wieder eine starke Talfahrt geben, da heißt es dann Ruhe bewahren, aber langfristig wird er steigen.

      Oder anders gesagt: Millionär wirst du nicht mehr damit, aber eine bessere Rendite als auf der Bank bekommst du höchstwahrscheinlich schon.
      Wie heißt es so schön: Dies ist keine Invest Empfehlung, jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. :)
    • Micha B schrieb:

      zakazak schrieb:

      Lohnt es sich jetzt noch btc zu kaufen?
      Kann dir keiner sagen.
      Ich > persönlich < bin der Meinung, dass es langfristig Sinn macht, da bei 21 Mio BTC Schluss ist und ein rares Gut sehr selten an Wert verliert.
      Es wird nach dem explosionsartigen Anstieg die letzten Monate sicher auch wieder eine starke Talfahrt geben, da heißt es dann Ruhe bewahren, aber langfristig wird er steigen.

      Oder anders gesagt: Millionär wirst du nicht mehr damit, aber eine bessere Rendite als auf der Bank bekommst du höchstwahrscheinlich schon.
      Wie heißt es so schön: Dies ist keine Invest Empfehlung, jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich. :)

      Hmm dann wäre es wohl besser auf den abfall zu warten (welcher nach dem jetztigen hoch zu erwarten ist) und dann zu kaufen?

      Warum sollte sich der BTC dann eigtl halten wenn bei 21mil schluss ist? Vorallem wenn andauernd irgendwelche online wallets gehackt werden oder verschwinden?
      Honda S2000 - 2004 Facelift - New Formula Red - Premium OEM Fußmatten - Supersprint MSD+ESD - K&N FIPK - Advan Neova AD08R - 35.000km


      Just the truth about Why Mac sucks - www.whymacsucks.com