Verölte Zündkerze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Verölte Zündkerze

      Hab mal heute meine Zündkerzen gewechselt und fest gestellt das die 4. Zündkerze + zündspule verölt war :(
      Zu erst war ich Geschockt hab alles sauber gemacht und die neuen eingebaut. Der Motor läuft jetzt einwandfrei. Aber warum könnte So etwas Passieren ? Kerze undicht?

      Was könnten die Folge schäden sein?

      Hab so etwas noch nie gesehen :/
      TODA Exhaust/200Zeller/KW Clubsport 2
      J's Racing Strutbar/skeed!/Stahlflex
      Sandtler GT-A/DS2500/AD08R
    • Sah richtig krass aus! Also am Gewinde war es am heftigsten mit dem öl. Aber die war halt komplett verölt zündspule auch :(
      Ich hatte den Motor vor vier Wochen mal laufen lassen. Bei kleinen gasstossen ging der hoch und viel der auf 800rpm und rasselte.
      Heute mit den neuen Kerzen macht der das nicht mehr.
      Kompression wollte ich im April dann messen lassen. Ich hoffe das es nichts wildes ist. :/

      Von den anderen Kerzen mache ich später noch bilder :/
      Bilder
      • image.jpg

        34,67 kB, 300×532, 729 mal angesehen
      • image.jpg

        66,81 kB, 500×887, 736 mal angesehen
      TODA Exhaust/200Zeller/KW Clubsport 2
      J's Racing Strutbar/skeed!/Stahlflex
      Sandtler GT-A/DS2500/AD08R

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Twinky ()

    • 1. korrekt kam beim Kauf neue öl rein und bei 2tkm nichts verbraucht. Abgase sehen auch sehr normal aus also nicht blau oder so
      3. ja die waren auch vom öl betroffen.

      2. kann ich dir nicht sagen die Kerzen sind vom Vorbesitzer und Warscheinlich noch die ersten.
      Beim lösen hab ich aber gemerkt das die schon fest angezogen waren. Aber ich kann nicht sagen ob die mit dem richtigen Drehmoment angezogen waren.

      Das Bild hat mich richtig Geschockt ich stand da und hab nur traurig geguckt :(
      TODA Exhaust/200Zeller/KW Clubsport 2
      J's Racing Strutbar/skeed!/Stahlflex
      Sandtler GT-A/DS2500/AD08R
    • Ich vermute die Dichtung vom Ventildeckel. Also die ,die oben über der Zündkerze abdichtet. Sowas machen Werkstätten und auch Privat personen öfter mal falsch, vllt ist die irgendwo da oben beschädigt. :nod: Hab den Fehler in letzter Zeit öfter gesehen, daraus is sogar ein Motorschaden passiert.
      Meine Empfehlung wäre mal einfach die Dichtungen wechseln, kostet nicht viel und du gehst auf nummer sicher. :thumbup:

      Kann natürlich auch sein wie roku beschrieben hat. :nod:
    • Beim Wechsel des Öles war ich dabei und hab zu geschaut da wurde nichts daneben geschüttet. :/

      Sadayoshi wie schwer ist die Dichtung zu wechseln?
      Bin jetzt nicht der kfzler aber ich gehe halt immer vorsichtig an die Sachen dran.
      Wenn das nicht so schwer sein sollte mache ich das selber. Ansonsten muss ich zum hh um die Dichtung zutauschen. :/
      TODA Exhaust/200Zeller/KW Clubsport 2
      J's Racing Strutbar/skeed!/Stahlflex
      Sandtler GT-A/DS2500/AD08R
    • Bei diesen Minibilder habe ich nicht erkennen können, das die Elektrode und der Isolator nicht verölt sind.
      Das ist sehr gut, der Motor ist gesund. :thumbup:

      Das Öl kam demnach von oben wie hier schon richtig begründet wurde.
      Das Kerzengewinde ist durch den Quetschring Gas und erst Recht öldicht.
      Erst beim rausschrauben der Kerze wurde das Gewinde verölt.
      Dichtungswechsel siehe WHB
    • Hai

      Twinky
      Sadayoshi hat recht bestelle dir die Ventildeckeldichtung pos 1 . 1x und die Gummidichtung pos 4 . 4x .Pos 4 wie Sadayoshi bereits schrieb ist bei dir undicht .
      Wenn du etwas handwerkliches Geschick hast bekommst du das hin .
      Bilder
      • vdd.jpg

        185,37 kB, 1.920×1.080, 716 mal angesehen
      Gruß Alexander G
      04.06.2002 - 28.01.2006 Silverstone Schwarz Rot
      28.01.2006 - 04.09.2019 Moonrock Bi Color Schwarz Rot

      Leave Me Alone,
      I Know What
      I´M Doing ! ;)
      K.Raikkonen
    • Ist der Ventildeckel evtl auch mal neu Lackeirt / gepulvert worden ? Da bauen die meisten ja auch die Dichtungen raus und die wieder reinzumachen geht nicht immer so einfach bzw wird was gequetscht und undicht. Mein Tip ist etwas einölen damit die sich leichter einsetzen lassen. Die Dichtungen gibt es im Set zusammen mit der Ventildeckel Dichtung...( zb. REINZ , DICHTUNGSSATZ ZYLINDERKOPFHAUBE )
      abload.de/img/revto9k3fbou.gif...suddenly losing traction at 7500 is a bit of a strange feeling

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von rookee ()

    • Ich werde mir mal die pos4 und pos1 dann bestellen. Ich hoffe, dass das der Fehler ist. Dann ist das ja nicht so aufwändig :)
      Ich schaue mal im Werkstatt-handbuch nach wie das ist mit Ausbau und Einbau :) Und ob ich das selber mache oder machen lasse muss ich schauen :/
      TODA Exhaust/200Zeller/KW Clubsport 2
      J's Racing Strutbar/skeed!/Stahlflex
      Sandtler GT-A/DS2500/AD08R

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Twinky ()

    • Ich werde mal Freitag Nacht bei uns in der Hood ein paar ründchen drehen :D höhl
      Samstag früh werde ich mir das Ergebnis begutachten. Bin schon gespannt auf das ergebnis.
      Trotz allem werde ich die Dichtungen tauschen und ich bin mir jetzt auch zu 95% sicher das es die O-Ringe sind von pos4 ich werde Bilder machen und euch zeigen warum. ;)

      Ich würde mich freuen wenn ihr mir Tipps zum wechseln gibt. Gibt es was zu beachten oder hilfreicher Tipp womit es einfacher geht etc??? :)

      Die Sets beinhalten die mehr als pos1 u. Pos4?
      TODA Exhaust/200Zeller/KW Clubsport 2
      J's Racing Strutbar/skeed!/Stahlflex
      Sandtler GT-A/DS2500/AD08R
    • Jep, bin mir auch ziemlich sicher, dass es die Dichtungen Pos. 4 sind. Hatten das Gleiche an Maddy seinem S. Bei seinem S wurde beim aufsetzen des Ventildeckels geschlampt. Eine Dichtung war regelrecht zerquetscht worden.
      Soweit ich weiß bekommst du die Dinger problemlos einzeln. Kann mich aber dem Rat die Pos. 1 ebenfalls zu wechseln nur anschließen. Meist bekommst du es mit der alten Dichtung nicht mehr 100% dicht, wenn der Ventildeckel einmal runter war.
      black-raven.de/pictures/s2k_avatar.jpg
      Bj: 2004, Moon Rock Metallic, 17" Volk CE28N, Zeitronix Zt-2
      >>> The best way of life is cabrio drive. <<<
    • [URL=http://www.kfzteile24.de/index.cgi?rm=showArticles&ktypnr=10469&dlnr=&node=100227&lastNodeID=0,1,100002,100223&search=]Ventildeckeldichtungs Satz??[/URL]

      Ist das packet für 20,99€ das richtige Päckchen bin mir da nicht so sicher. :/
      + die dichtpaste für ca. 11€
      TODA Exhaust/200Zeller/KW Clubsport 2
      J's Racing Strutbar/skeed!/Stahlflex
      Sandtler GT-A/DS2500/AD08R

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Twinky ()