Reifen bei Amzon bestellen?

  • Hallo,

    da meine MZ's nun an ihre Altersgrenze angekommen sind,

    benötige ich neue Reifen. Ich habe mich nun auch,

    wie offensichtlich die meisten hier, für die Michelin Pilot Sport's

    entschieden. Leider scheint der Reifenvergleich im Internet nicht

    mehr so übersichtlich wie früher zu sein, da, bei Eingabe der Suche bei Google,

    gleich diverse Suchportale ihre Dienste anbieten, was ich als sehr unübersichtlich empfinde.

    Wenn man sich die dort angegebenen Lieferanten mal genauer ansieht, weiß ich nicht, ob die

    alle, besonders bei Reclamationen zuverlässig sind. Also habe ich mal bei Amazon gesucht und siehe

    da, auch die handeln mit Reifen, zu akzeptablen Preisen.

    Hat jemand von euch dort schonmal Reifen gekauft? Und

    wie sind so die Erfahrungen?

    Gruß Horst

  • Horst, kurz: Tu es!


    lokalen Handel unterstützen ist eine Sache, aber wenn der auch nicht will (Hikaito hatte mal was dazu geschrieben), dann eben so.

    Wichtig ist Verkauf und Versand von Amazon. Hast am wenigsten Stress und größten Service, wenn was sein sollte.


    Viel Spaß damit

    The value of life can be measured by how many times your soul has been deeply stirred -


    Soichiro Honda

  • Reifen dot com ist noch ne Alternative.


    Du bestellst und lässt es an eine Filiale oder Servicepartner von denen liefern. Noch nicht bezahlen.


    Wenn dort eingetroffen, machst Du einen Montagetermin. Hinfahren, bezahlen, heimfahren.


    Oder, wenn Winter, hinfahren, bezahlen, abholen und vereinbaren: Nach dem Winter komm ich mit den Reifen und dem Auto zu Euch zum montieren.


    Habs letztes Jahr so gemacht, hat funktioniert. (hab denen nur die neuen Reifen unfd Felgen mit Altreifen gebracht, der S stand derweil auf oem 16" mit uralten KU15 in der Garage...)


    PS: nicht in der WR/SR Wechselsaison hinfahren, da haben die zuviel Stress. Februar = saure Gurken Zeit. Gib dem Monteur nen 5er Trinkgeld und sag, er soll sich beim Wuchten Mühe geben, dann passt das auch

  • Hatte gerade erst Winterreifen für meinen CR-V bei reifendirekt.de geordert und an mir bereits bekannten Montagebetrieb liefern lassen. Alles reibungslos und innerhalb 5 Tagen erledigt.

    moonrock, schwarz, EZ 02/09 (MY2008), Tarox Sport Japan, Bilstein B16, OZ 17" Alleggerita matt bronze, Yokohama AD08R, Seibon Carbon Cooling Plate, Premium OEM Fussmatten, Raid Öl-Temp/ Öl-Druck, LM Synthoil 5W40, Supersprint ESD+MSD, Alpine CDA-117Ri, Emphaser ECP 26 NeoXT

  • Hallo Diablo,

    danke für den Tip,

    den Lieferanten habe ich mir angesehen und er sieht wirklich ganz interessant aus, zumal Amazon z.Zt. keine Hinterreifen hat und diese nur von Partnerlieferanten anbietet.

    Ich habe aber nach dem Tip von Nero festgestellt, das Reifen.com einen ihrer Partnerwerkstätten hier in der Nähe hat. Somit werde ich da erstmal vorfühlen.

    Viele Grüße aus Hamburg, Horst

  • Ja, Reifen.com habe ich auch auf dem Zettel, hat ja Nero auch empfohlen. Die haben hier bei mir um die Ecke eine

    Partnerwerkstatt, ich glaube die würden dann auch im Falle eines Falles bei Reclamationen helfen.

    Ich werde demnächst da mal hingehen, zumal Amazon auf einmal keine Reifen mehr für die Hinterräder

    hat.

    Z.Zt. bin ich ja mit Winterreifen unterwegs, insofern ist alles noch entspannt.

    Also bleibt gesund, Gruß Horst