Beiträge von MUGEN_S2K

    So habe ich es jetzt auch verstanden, dass ab 2026 FOCHT :] die E-Komponente entwickelt/beisteuert.
    Naja, bis 2026 ist wahrscheinlich Honda wieder im Boot & Ford raus, so launisch wie die in der F1 agieren :lol:


    Hab irgendwo gelesen, dass die Benennung der Hersteller noch keine verbindliche Zusage sein soll. Da kann Honda immer noch abspringen - was mich nicht wundern würde :roll:

    Mit Ford an Bord wird die Zuverlässigkeit des Antriebsstrangs neue Maßstäbe setzten ||


    Verstehe ich das richtig? RB fährt von 2023 bis Ende 2025 mit Honda Motor und e-Komponente von Ford? Das Package gleicht einer tickenden Zeitbombe :lol:


    Oder ist das Motor-Package bis dahin immer noch komplett von Honda und Ford betreibt nur Labeling wie einst Aston Martin. Und ab 2026 dürfen sie sich am ex. Honda Motor bzw. RB Powertrains Motor die Finger verbrennen?


    Weiß nicht was die Japaner rauchen, aber denen hat es das Hirn verbrannt.

    Ja das erscheint mir auch irgendwie komisch. Normal sollte das doch stark abbremsen.

    Zudem hat man den Eindruck als fahren die alle unterhalb des eigentlichem Gripp durch die Kurve.


    Sah ja echt wie im game aus. Irgendwie total unrealistisch.

    Ich denke, das er schon nicht einfach gegen die Bande mit dem Fuß auf dem Gas fährt, sondern auch dagegen lenkt. Dadurch fährt er zwar immer noch gegen die Bande, diese drückt dich aber immer wieder weg.


    Und das sieht auch noch so surreal bei der Geschwindigkeit aus, das es wie ein glitch oder real life physics hack aussieht. Quasi cheat code aktiviert ala no damage mode :]

    Mut zur Lücke? Nah f*ck that.

    Kann mich nicht erinnern sowas je außerhalb eines Videospiels gesehen zu haben :lol:

    Ganze 5 Plätze in einer Kurve gut gemacht! :o

    Zwei hatten ihm gereicht, lol.


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ich hab mein Statement korrigiert. Ich bezog mich eher auf den Charakter. Zumindest kam das in Interviews und sonstigen Medien oft so rüber.


    Als F1 Kommentator fand ich ihn die letzten beiden Saison aber top. Genauso wie Button.


    Auch rechne ich ihm hoch an, dass er sich die Plörre nicht gespritzt hat :thumbup: und dafür aus dem Paddock verbannt wurde :roll:.

    Besten Dank für den Link zu gt-bremsen. Interessant zu sehen, dass sie in ihrem Angebot auch nochmal zwischen den 99-05 und 06-09er Modellen differenzieren. Für 06-09 bekommt man für die VA ausschließlich 6-Kolben Lösungen mit 355er Scheiben während es für 99-05 auch 4-Kolben mit 328er Scheiben für die VA gibt. Bei einer Preisrange von 3 - 8,6k € muss man so eine Lösung wirklich wollen.

    Hat vllt. was mit der Änderung der Bördel an den Bremsleitungen/Anschlüssen zu tun.


    Die Brembo wird rein technisch gesehen besser bremsen --> Festsattel Vs. Schwimmsattelbremse (OEM). Natürlich kann man mit aggressiveren Belägen noch was rausholen aber das kannst genauso bei einer Festsattelbremse.


    Nur wegen der Optik würde ich den Aufwand allerdings nicht betreiben. Zumal du ja damit auch das Bremsverhältnis vorne/hinten änderst & müsstest ggf. hinten etwas aggressivere Beläge fahren um das etwas zu kompensieren.

    Erinnert mich an das Honda Autohaus in Stuttgart. Dieses hatte damals als ich den S2k bei denen probegefahren bin, einen NSX im Showroom stehen. Dieser gehörte natürlich dem Cheffe und war auch nicht zu verkaufen - wobei, ab einem gewissen Preis hätte der Gauner den evtl. doch hergegeben :twisted:


    Vllt. gehört ja der S auch einem im Autohaus und derjenige überwintert ihn im Showroom ;)


    War damals für mich das erste Mal einen NSX in natura zu sehen. War vollkommen stock und zu meiner Überraschung, tiefer wie der S. Dachlinie endete gefühlt leicht über der Gurtlinie.

    hat niemand behauptet.

    wollte nur auf die originale Befüllung hinweisen.

    wer Inkompatibilitäten ausschließen will oder nicht genau weiß, was er nehmen soll, kann sich das besorgen...

    :thumbup:

    Wenn man das OEM Zeug ohne große Umwege bekommt, wieso dann ein anderes nehmen? Auch wenn andere an jedem ATU zu bekommen sind, das Kühlmittel wechselt man ja nicht jährlich.

    Anbei ein Link zu der tollen Zukunft die sie für uns geplant haben. Und alles unter dem 1,5 °C und CO2 Footprint Deckmantel uuuund natürlich nicht vergessen - Covid! Weil die Pandemie uns gezeigt hat, wie schnell sich Dinge ändern können ahahaha:roll:

    Schaut mal auf die Consumption tables u

    a. bei Food ab Seite 38 ;)


    https://archive.ph/pZkCY


    The distopian future is near folks...

    Jetzt wird einem vorgeschrieben, was man fressen, anziehen, fahren, wie oft fliegen soll etc.

    Und ich Wette, es finden sich genug Deppen, die das gut finden nachdem ihnen die Politik das Hirn vernebelt hat :twisted:


    https://www.c40.org/about-c40/