Yokohama Advan AD08RS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Snmalone schrieb:

      Die Flanke vom A052 ist wesentlich weicher als beim AD08. Das flasht mich mal gar nicht. Fährt sich wie 16er :| .Nächstes mal gibts wieder AD08.

      Michelin PS4...probier den mal ;)
      New Formula Red - 2004 Facelift - 44.000km
      K&N FIPK + AEM DryFlow | HJS 200 Kat | Supersprint Catback | ProECU-K-S2000 | KW V3+
      Premium Fußmatten | OEM Titanium Shift Knob | Ferodo DS Performance | Hawker Odyssey PC925
      Mobil1 5W50 | Castrol Syntrans FE 75W | Castrol Syntrax 75W90 | Michelin PS4

      Details: www.s2000.wiki
    • » my01 | kw v1 | facelift rear stabilizer | h&r 20mm wheel spacers | cusco strut bar & front lower arm bar | dle brake stopper | supersprint | stainless steel brake lines & clutch line | jdm bbs 16" | michelin ps4 | wimmer chipped | spa dual gauge | koyo vh081226 + samco | recaro pole position abe + pci slider seat rails | oem lip & wing «
    • Sehr interessant, danke!
      New Formula Red - 2004 Facelift - 44.000km
      K&N FIPK + AEM DryFlow | HJS 200 Kat | Supersprint Catback | ProECU-K-S2000 | KW V3+
      Premium Fußmatten | OEM Titanium Shift Knob | Ferodo DS Performance | Hawker Odyssey PC925
      Mobil1 5W50 | Castrol Syntrans FE 75W | Castrol Syntrax 75W90 | Michelin PS4

      Details: www.s2000.wiki
    • UncleHo schrieb:

      Kleine Info zu Michelin Pilot Sport 4S. Den ich mir wirklich gut auf dem S vorstellen könnte :)

      Dieser macht eine doppelte Laufleistung als vergleichbare Reifen wie PZero oder Conti 6. Wirklich sehr enorm!

      Hat mir mein Nachbar erzählt der einen Astra OPC hat und nun diesen auf 4S gestellt hat.
      Ich könnte mir den auch gut vorstellen, aber Michelin bietet den leider in Europa nicht in 17 Zoll an....
      Es ist mir unbegreiflich, warum die Hersteller in Europa diesen Markt vernachlässigen.
      Navy Blue Pearl, Baujahr 2005, Billman250 GenX Kettenspanner, Spoon Ölwanne, Öltemperaturanzeige, Ölfiltersicherung, Koyo-Wasserkühler, Stahlflex, Subframe Collars, Cusco Lower Arm Bar, Ingalls Motordämpfer, Megan Racing Diff. Mounts, BMCS, Öhlins Road & Track Gewindefahrwerk 10k/10k mit Sakebomb Low-Profile Mounting Fork, Yokohama AD08R (17 Zoll OEM), Stoffverdeck, Rick's Headrest Wind Blockers, Alpine CDE-183BT, Eton Pro 170.2
    • JagoBlitz schrieb:

      UncleHo schrieb:

      Kleine Info zu Michelin Pilot Sport 4S. Den ich mir wirklich gut auf dem S vorstellen könnte :)

      Dieser macht eine doppelte Laufleistung als vergleichbare Reifen wie PZero oder Conti 6. Wirklich sehr enorm!

      Hat mir mein Nachbar erzählt der einen Astra OPC hat und nun diesen auf 4S gestellt hat.
      Ich könnte mir den auch gut vorstellen, aber Michelin bietet den leider in Europa nicht in 17 Zoll an....Es ist mir unbegreiflich, warum die Hersteller in Europa diesen Markt vernachlässigen.
      Dann nimm den PS4.
    • Den PS4 hatte ich vorher. Der hält die Trackdays nicht durch und ist ein bisschen zu weich in der Flanke.
      Das ist ja gerade das, was den AD08R ausmacht, Trackday + Alltag. Ohne Track wäre der PS4 auch meine Wahl.
      Navy Blue Pearl, Baujahr 2005, Billman250 GenX Kettenspanner, Spoon Ölwanne, Öltemperaturanzeige, Ölfiltersicherung, Koyo-Wasserkühler, Stahlflex, Subframe Collars, Cusco Lower Arm Bar, Ingalls Motordämpfer, Megan Racing Diff. Mounts, BMCS, Öhlins Road & Track Gewindefahrwerk 10k/10k mit Sakebomb Low-Profile Mounting Fork, Yokohama AD08R (17 Zoll OEM), Stoffverdeck, Rick's Headrest Wind Blockers, Alpine CDE-183BT, Eton Pro 170.2
    • So ist es. Muss meine aussage zurück nehmen die ich hier getätigt habe.

      Bin jetzt ein paar mal pässe „gefahren“. Schmiert wie sau, unberechenbar und quietscht teilweise sehr. Mir ist jetzt sogar 2mal bergauf das heck gekommen beim bremsen.
      Das kenne ich vom R nicht.


      hoffe er ist schnell fertig damit ich was anderes kaufen kann
      02 powerd by: hks, öhlins, brembo...
    • Ich verfolge diesen Thread sehr interessiert. Fahre selber noch die PS4, brauche demnächst 4 neue Reifen und hatte mit dem Gedanken an den AD08R gespielt
      Mein Wagen sieht quasi keinen Regen mehr, was ja eine der Stärken des PS4 ist. Darum wollte ich den den Yoko probieren. Nun gibts den nicht mehr. Der PS4S ist in 17 Zoll 215/225,245/255 Größen nicht verfügbar, genauso wie der RE71.

      Gefühlt sind hier die größten Fraktionen überzeugt auf den PS4 und ADR08R unterwegs. Diese beiden hatten von Anfang an schnell die User überzeugt
      Aus diesem Thread konnte ich bis jetzt nicht rauslesen was die ADR Fahrer als echte Alternative für die Straße sehen. Denn ohne Reifen gehts ja auch nicht ;)

      Gibt es schon jemanden der eine Entscheidung als Ersatz für die 08R getroffen hat?
      Oder ist es nicht so dass es “jammern” auf hohem Niveau ist, dass der 08RS nicht so gut wie der Vorgänger ist. Aber eben immer noch besser als viele andere.

      Bitte versteht es nicht falsch, ich würde nur gerne versuchen die Diskussion zu kanalisieren welcher Reifen aus dem verfügbaren Portfolio für Straße mit Track die Wahl wird.
    • hikaito schrieb:

      Ich verfolge diesen Thread sehr interessiert. Fahre selber noch die PS4, brauche demnächst 4 neue Reifen und hatte mit dem Gedanken an den AD08R gespielt
      Mein Wagen sieht quasi keinen Regen mehr, was ja eine der Stärken des PS4 ist. Darum wollte ich den den Yoko probieren. Nun gibts den nicht mehr. Der PS4S ist in 17 Zoll 215/225,245/255 Größen nicht verfügbar, genauso wie der RE71.

      Gefühlt sind hier die größten Fraktionen überzeugt auf den PS4 und ADR08R unterwegs. Diese beiden hatten von Anfang an schnell die User überzeugt
      Aus diesem Thread konnte ich bis jetzt nicht rauslesen was die ADR Fahrer als echte Alternative für die Straße sehen. Denn ohne Reifen gehts ja auch nicht ;)

      Gibt es schon jemanden der eine Entscheidung als Ersatz für die 08R getroffen hat?
      Oder ist es nicht so dass es “jammern” auf hohem Niveau ist, dass der 08RS nicht so gut wie der Vorgänger ist. Aber eben immer noch besser als viele andere.

      Bitte versteht es nicht falsch, ich würde nur gerne versuchen die Diskussion zu kanalisieren welcher Reifen aus dem verfügbaren Portfolio für Straße mit Track die Wahl wird.

      Ich habe letzten Sommer den Wechseln von AD08R -> PS4 vollzogen.

      Hier meine vorher/nachher Eindrücken:
      Sportlicher alltagstauglicher Reifen Kumho PS71 oder Goodyear Eagle F1 asymetric oder doch der Michelin PS4 ?!
      Sportlicher alltagstauglicher Reifen Kumho PS71 oder Goodyear Eagle F1 asymetric oder doch der Michelin PS4 ?!

      Gewichte (215/45/R17):
      Michelin Pilot Sport 4 = 8,90kg
      Yokohama Advan Neova AD08R =10.22kg
      New Formula Red - 2004 Facelift - 44.000km
      K&N FIPK + AEM DryFlow | HJS 200 Kat | Supersprint Catback | ProECU-K-S2000 | KW V3+
      Premium Fußmatten | OEM Titanium Shift Knob | Ferodo DS Performance | Hawker Odyssey PC925
      Mobil1 5W50 | Castrol Syntrans FE 75W | Castrol Syntrax 75W90 | Michelin PS4

      Details: www.s2000.wiki
    • Danke @'Sneida für die Auffrischung. Diesen “alten” Thread hatte ich schon ganz vergessen. Vor allem den beklagten schwarzen Abrieb des Yoko am Auto hatte ich ausgeblendet. Dieses Forum ist ein echter Almanach :thumbsup:


      Ich bin ja auch sehr sehr zufrieden mit dem Verhalten des PS4, habe halt nur nicht den eigenen Vergleich zum 08R, darum war der Gedanke es auszuprobieren. Aber gut, ist nun zu spät...
      Wenn nicht DER Erfahrungs-Bang zu einer Alternative des Yoko in den nächsten Wochen kommt, bleibe ich auch bei PS4.

      Als ich mich für die Michelin entschied, war das Gewicht ein sehr entscheidendes Kriterium. Die 4+kg rundum ungefederte Massen Unterschied sind ein Wort.

      Die neuen 08RS sind ja nicht leichter geworden, und nicht besser.
      Umso mehr interessiert mich was die Alternative für die Yoko Fraktion zum 08R wird.